Hämoglobin



Blut ist in erster Linie ein Transportmedium. Das Hämoglobin, der rote Farbstoff in den Erythrozyten, transportiert den lebenswichtigen Sauerstoff von der Lunge in alle Gewebe des Körpers.

Schon eine kurze Unterbrechung der Sauerstoffzufuhr, kann zu einer lebensbedrohlichen Schädigung der Organe oder gar zum Tode führen.

Aus diesem Grund spielt das Hämoglobin in der klinischen Diagnostik eine wichtige Rolle. Aber nicht nur die ausreichende Beladung des Hämoglobins mit dem Sauerstoff ist lebensnotwendig, vielmehr muss das Hämoglobin in den roten Blutkörperchen zu den Geweben gelangen können. Dazu ist es notwendig, dass das Gefäßsystem mit seiner charakteristischen Eigenbewegung (Vasomotion) in der Lage ist, das Blut in die Bereiche der Organe zu bringen, die den Sauerstoff aufnehmen können.

 

Copyright 2013-2016 © Müller Medizinische Labormesstechnik Ges.m.b.H. firma@muellerwien.at Impressum